Gemeinde Sinzheim

Seitenbereiche

Navigation

Zwischen Wein & Rhein

Auf einen Blick

Blick auf Sinzheim
Blick auf Sinzheim
Weinrebe
Weinrebe

Sinzheim – Gemeinde zwischen Wein und Rhein

Die Gemeinde Sinzheim liegt „zwischen Wein und Rhein“ direkt an der Bundesstraße B3 zwischen Baden-Baden und Bühl auf einer Höhe von 127 über NN. Die Gemarkungsfläche beträgt rund 28,5 km², davon sind 15,3 km² landwirtschaftliche Nutzfläche und 7,5 km² Wald.

Der lang gezogene Bergrücken des 525 m hohen Fremersberg begrenzt die Gemarkung gegen Osten. Der Hauptort und einige Teilorte liegen in der flachen Rheinebene, die Ortsteile Winden, Vormberg und Ebenung liegen am Nordwest- und Westhang des Fremersberg.

Sinzheim ist nach dem Landesentwicklungsplan Baden-Württemberg zwischen den Mittelzentren Bühl, Baden-Baden und Rastatt als Kleinzentrum mit einem hohen Grad an Selbstversorgung eingestuft. Die Gemeinde gehört als Gebietskörperschaft politisch zum Landkreis Rastatt und damit zur Region Mittlerer Oberrhein. Mit der 6 km entfernten Nachbargemeinde Hügelsheim besteht seit dem 1. Januar 1973 eine Verwaltungs-
gemeinschaft.

Sinzheim und Auto-Technik-Museum

Bereits vor der Landung der französischen Concorde hat sich der eine oder andere aufgrund der Namensähnlichkeit mit Sinsheim (im Kraichgau) auf unsere Seiten "verirrt". Die folgenden Links helfen Ihnen in diesem Fall weiter:

Optimal orientiert

Blick auf Häuser

Mit dem Ortsplan der Gemeinde Sinzheim und unseren Lageinformationen haben Sie den perfekten Überblick!

Zur Rubrik "Lage & Karten"

© 2014 Gemeinde Sinzheim | Gemeinde Sinzheim – Marktplatz 1 – 76547 Sinzheim – Fon: 07221 806-0 – Fax: 07221 806-266 – E-Mail schreiben