Geimeinde Sinzheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Kontakt

Gemeinde Sinzheim Tel.: 07221 806-0
Marktplatz 1 Fax.: 07221 806-266
76547 Sinzheim E-mail schreiben

Seiteninhalt

Beprobung der Brunnen im privaten Bereich auf PFC

Die Kosten einer Erstbeprobung werden komplett von der Gemeinde übernommen.

Die Abwicklung erfolgt über die Gemeindewerke.

Zur Ausführung der Erstbeprobung benötigen wir folgende Angaben:

1. Einen schriftlichen Antrag vom Grundstückseigentümer mit Flurstück-Nr. und Adresse auf der der Brunnen beprobt werden soll.
2. Eine schriftliche Erklärung, dass die Gemeindewerke das Ergebnis der Beprobung für weitere Zwecke verwenden darf.

Da die Proben von einem Labor durchgeführt werden, bitten wir Sie Ihre Telefonnummer auf dem schriftlichen Antrag anzugeben, damit wir Sie zur Vereinbarung eines Termins, zur Beprobung des Brunnen, erreichen können.
Die Beprobung soll jeweils im August, September und Oktober durchgeführt werden. Sollten Sie in dieser Zeit im Urlaub sein, bitten wir es auf dem Antrag zu vermerken.

Der Brunnen muss beim Landratsamt -Umweltamt- gemeldet sein.
Einen entsprechenden Antrag kann bei den Gemeindewerke abgeholt werden.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefon-Nr. 07221/806-510 zur Verfügung.

Ihre Gemeindewerke Sinzheim

Weitere Informationen

Stabstelle PFC

Die Stabstelle PFC koordiniert das Thema PFC innerhalb des Regierungspräsidiums. Hiermit haben alle an dem Thema Beteiligten einen zentralen Ansprechpartner.

Link zur Stabstelle PFC des Regierungspräsidiums

 

 

 

Kontrast:

Schriftgröße: