Geimeinde Sinzheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Kontakt

Gemeinde Sinzheim Tel.: 07221 806-0
Marktplatz 1 Fax.: 07221 806-266
76547 Sinzheim E-mail schreiben

Seiteninhalt

Liebevoll als "Fröschedorf" bezeichnet

Zwei Kilometer westlich des Hauptortes liegt unweit der großen Verkehrsader A 5 der Teilort Halberstung mit 680 Einwohnern (Stand 30.06.2017).

Altes Schulhaus Halberstung
Altes Schulhaus Halberstung
Gebetsstaette Halberstung
Andachtsstaette Halberstung

Am östlichen Ortsrand durchfließt der Sandbach die Gemarkung Richtung Rhein. Der Sandbach war früher ein Paradies für Frösche. Deshalb wird Halberstung im Volksmund liebevoll als "Fröschedorf" bezeichnet.

Die 1990 bis 1991 bei der Grundschule mit einem respektablen Bürgereinsatz erbaute Bürgerbegegnungsstätte bietet bis zu 150 Personen Platz. Sie ist der kulturelle Mittelpunkt des Dorfgeschehens. Sowohl dem 1910 gegründeten Gesangverein "Eintracht" mit seinen vier Chören als auch den Halberstunger Musikanten, der Bürgervereinigung Halberstung, dem Fasnachtsclub, den Hobby-Fußballern und der Feuerwehrgruppe bietet sie mit ihrer Bühne ein wichtiger Treffpunkt. Zu den jährlich stattfindenden Theaterabenden, der Fasnachtsveranstaltung oder dem Maifest ist Halberstung ein Besuch wert. Die ehemalige Grundschule ging im Jahr 2007 in der Leiberstunger Grundschule auf, welche die besseren räumlichen Voraussetzungen bietet.

Weitere Informationen

Optimal orientiert

Blick auf Häuser

Mit dem Ortsplan der Gemeinde Sinzheim und unseren Lageinformationen haben Sie den perfekten Überblick!

Zur Rubrik "Lage & Karten"

Vereinsverzeichnis

Alle Vereine in der Gemeinde Sinzheim stellen sich in der Vereinsliste vor. In dieser finden Sie alle Daten zum jeweiligen Verein. 

Zum Vereinsverzeichnis

Kontrast:

Schriftgröße: