Geimeinde Sinzheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Kontakt

Gemeinde Sinzheim Tel.: 07221 806-0
Marktplatz 1 Fax.: 07221 806-266
76547 Sinzheim E-mail schreiben

Seiteninhalt

Eine bevorzugte Wohngegend

Der Bergsee und die Mariengrotte werden mit dem Teilort Vormberg in einem Atemzug genannt. Aus der früher beschaulichen Ansiedlung ist eine bevorzugte Wohngegend geworden. Ob es die Aussicht ins Rheintal und zu den Vogesen ist oder die Nähe zum Bergwald und den Weinbergen: Vormberg am Westausläufer des Fremersberges bietet vor allem auch Ruhe.

Bergsee
Bergsee
Mariengrotte
Mariengrotte

Der Kindergarten mit seinen drei Gruppen hat im ehemaligen Schulhaus sein Domizil. Seit 1924 besteht der Männergesangverein Sängerfreundschaft "Waldeslust" Vormberg, der Mitte August zum beliebten Dorffest "Unter der Linde" einlädt.

Zu Vormberg (927 Einwohner / Stand 30.06.2017)zählen auch der Teilort Ebenung und der Weiler Burgerhof. Die Ebenunger 14-Nothelfer-Kapelle wurde 1975 erbaut. Sie ist Ersatz für die 1974 abgebrochene Antoniuskapelle, die seit dem 14. Jahrhundert am südlichen Ortsende Sinzheims an der B 3 stand.

Weitere Informationen

Optimal orientiert

Blick auf Häuser

Mit dem Ortsplan der Gemeinde Sinzheim und unseren Lageinformationen haben Sie den perfekten Überblick!

Zur Rubrik "Lage & Karten"

Personennahverkehr

Informationen zum Personennahverkehr in Sinzheim erhalten Sie hier.

Kontrast:

Schriftgröße: