Geimeinde Sinzheim

Seitenbereiche

Kontakt

Gemeinde Sinzheim Tel.: 07221 806-0
Marktplatz 1 Fax.: 07221 806-266
76547 Sinzheim E-mail schreiben

Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen aus dem Rathaus

Zerstörung des Bienenstocks im Garten der Realschule

Am vergangenen Wochenende wurde im Garten hinter der Realschule von Unbekannten der Bienenstock der Schulbienen mutwillig zerstört. Dabei wurde ein Wabenraum, welcher bereits mit Honig gefüllt war, vollständig demoliert. Ein großer Teil des Bienenvolks wurde dabei zerquetscht bzw. erstickte zwischen den Wabenplatten und verendeten daraufhin in der Kälte.

Die Polizei und die Schule bittet im Zuge ihrer Ermittlungen um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise zu verdächtigen Personen geben kann, meldet sich bitte beim Polizeirevier Baden-Baden unter Tel. 07221 6800.

Zerstörter Bienenstock
Foto: Benedikt Huck
Zerstörter Bienenstock
Foto: Benedikt Huck

Weitere Informationen

Abhol-, Liefer- und Bestellservice

Diesen erweiterten Service der Sinzheimer Unternehmer finden Sie

hier.

Bitte beachten!!!

Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation wurden alle Veranstaltungen innerhalb der Gemeinde Sinzheim abgesagt!

Wichtige Telefonnummern in der Corona-Krise

Auswahl an Hotlines, die bundesweit zum Thema Coronavirus informieren

Unabhängige Patientenberatung Deutschland - 0800 011 77 22

Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon) - 030 346 465 100

Allgemeine Erstinformation und Kontaktvermittlung - Behördennummer 115 (www.115.de)

Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte - Fax: 030 / 340 60 66 – 07

info.deaf(@)bmg.bund(dot)de
info.gehoerlos(@)bmg.bund(dot)de

Gebärdentelefon (Videotelefonie)https://www.gebaerdentelefon.de/bmg/    

Kontrast:

Schriftgröße: