Geimeinde Sinzheim

Seitenbereiche

Kontakt

Gemeinde Sinzheim Tel.: 07221 806-0
Marktplatz 1 Fax.: 07221 806-266
76547 Sinzheim E-mail schreiben

Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen aus dem Rathaus

Vandalismus in Vormberg

Zeugen gesucht - 1.000 Euro Belohnung

Von Unbekannten wurde im Fichtenweg über das Wochenende im Zeitraum vom Samstag, 20. März, bis Montag, 22. März 2021 unterhalb dem Kindergarten Käferglück eine 30 Jahre alte Eiche angesägt.

Nach Einschätzung des Baumsachverständigen hat der bisher vollständig gesunde Baum keine Überlebenschance. Bäume sind ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz. Umso bedauerlicher ist die Tat. Die Gemeinde Sinzheim erstattete Strafanzeige. Wir bitten die Bevölkerung um Unterstützung. Wer hat im fraglichen Zeitraum etwas beobachtet? Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Baden-Baden, Gutenbergstraße 15, 76532 Baden-Baden entgegen (Tel. 07221/680-120 u. Mail: Baden-Baden.prev.dgre@polizei.bwl.de). Für die Klärung des Falls ist eine Belohnung von 1.000,00 € ausgesetzt.

© Bauamt Sinzheim
© Bauamt Sinzheim

Weitere Informationen

Neujahrsbotschaft 2021

Abhol-, Liefer- und Bestellservice

Diesen erweiterten Service der Sinzheimer Unternehmer finden Sie

hier.

Bitte beachten!!!

Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation wurden alle Veranstaltungen innerhalb der Gemeinde Sinzheim abgesagt!

Wichtige Telefonnummern in der Corona-Krise

Auswahl an Hotlines, die bundesweit zum Thema Coronavirus informieren

Unabhängige Patientenberatung Deutschland - 0800 011 77 22

Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon) - 030 346 465 100

Allgemeine Erstinformation und Kontaktvermittlung - Behördennummer 115 (www.115.de)

Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte - Fax: 030 / 340 60 66 – 07

info.deaf@bmg.bund(dot)de
info.gehoerlos@bmg.bund(dot)de

Gebärdentelefon (Videotelefonie)https://www.gebaerdentelefon.de/bmg/    

Kontrast:

Schriftgröße: