Geimeinde Sinzheim

Seitenbereiche

Kontakt

Gemeinde Sinzheim Tel.: 07221 806-0
Marktplatz 1 Fax.: 07221 806-266
76547 Sinzheim E-mail schreiben

Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen aus dem Rathaus

Lärmaktionsplanung - 3. Stufe: Öffentliche Auslegung des Zwischenberichts

Der Gemeinderat der Gemeinde Sinzheim hat in öffentlicher Sitzung am 19.05.2021 den Zwischenbericht zur Aufstellung des Lärmaktionsplans – 3. Stufe gebilligt und die Verwaltung beauftragt, diesen öffentlich auszulegen.  
Das Ziel der Lärmaktionsplanung ist die Reduzierung des Umgebungslärms für die Bevölkerung.
  
Der Zwischenbericht zur Aufstellung des Lärmaktionsplans – 3. Stufe ist von Montag den 14. Juni 2021 bis Montag den 19. Juli 2021 im Rathaus der Gemeinde Sinzheim (Erdgeschoss Foyer – Bereich Bücherecke) im Zeitraum von Montag bis Mittwoch durchgehend von 7.30 Uhr – 12.30 Uhr, donnerstags von 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr und freitags von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr öffentlich ausgelegt. Wegen der derzeitigen Corona-Lage ist der freie Zutritt zum Rathaus (Eingangstüren geschlossen) derzeit nicht möglich. Zur Einsicht der Planunterlagen bitten wir, am Haupteingang zu klingeln. Eine Terminvereinbarung ist hierfür nicht erforderlich.

Bei der Einsichtnahme in die Planunterlagen sind die Hygienevorschriften zu beachten (Benutzung von Handschuhen + Desinfektionsmittel). Zur Erläuterung der Pläne bzw. zur mündlichen Abgabe einer Stellungnahme ist ein Termin zu vereinbaren (Tel. 07221 / 806 – 334 oder – 322).

Der Zwischenbericht wird auch im genannten Zeitraum auf der Internetseite der Gemeinde Sinzheim (www.Sinzheim.de Rubrik „Amtliche Bekanntmachungen“) veröffentlicht. 

Sinzheim, den 04. Juni 2021

Ernst, Bürgermeister

 

Weitere Informationen

Abhol-, Liefer- und Bestellservice

Diesen erweiterten Service der Sinzheimer Unternehmer finden Sie

hier.

Bitte beachten!!!

Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation wurden alle Veranstaltungen innerhalb der Gemeinde Sinzheim abgesagt!

Wichtige Telefonnummern in der Corona-Krise

Auswahl an Hotlines, die bundesweit zum Thema Coronavirus informieren

Unabhängige Patientenberatung Deutschland - 0800 011 77 22

Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon) - 030 346 465 100

Allgemeine Erstinformation und Kontaktvermittlung - Behördennummer 115 (www.115.de)

Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte - Fax: 030 / 340 60 66 – 07

info.deaf@bmg.bund(dot)de
info.gehoerlos@bmg.bund(dot)de

Gebärdentelefon (Videotelefonie)www.gebaerdentelefon.de/bmg/    

Kontrast:

Schriftgröße: