Seniorenbeirat

Seniorenbeirat Sinzheim

Im Frühjahr 2022 wurde auf Initiative der Gemeindeverwaltung Sinzheim ein Seniorenbeirat ins Leben gerufen. Er besteht aus einem Team von 13 motivierten Sinzheimer Bürgern und Bürgerinnen, die sich ehrenamtlich für diese Tätigkeit bereit gefunden haben.

Sinn und Zweck des Seniorenbeirats ist es, die Bedürfnisse und Interessen der älteren Bevölkerung gegenüber der Gemeindeverwaltung und dem Gemeinderat zu vertreten und gemeinsam mit diesen Gremien Projekte zu entwickeln, welche auf die Verbesserung der Lebensqualität der älteren Generation abzielen. Schwerpunkte sollen in Angeboten bezüglich Gesundheit, Kultur, Freizeit, Bildung, Sicherheit, Teilhabe am öffentlichen Leben, ÖPNV, Nachbarschaftshilfe, Begegnungen u.v.a.m. bestehen.

Wichtig ist den Mitgliedern des Seniorenbeirats, in engem Austausch mit den Sinzheimer Senioren und Seniorinnen zu stehen, um möglichst gut über deren Bedürfnisse, Wünsche und Interessen informiert zu sein. Sie bieten den älteren Mitbürger:Innen daher an, jederzeit mit dem Seniorenbeirat in Kontakt zu treten. Sie erreichen den Seniorenbeirat per Brief, E-Mail oder im Rahmen einer regelmäßigen Telefonsprechstunde. Ferner wird der Seniorenbeirat regelmäßig öffentliche Veranstaltungen zum Austausch mit den Bürgern anbieten.
 
Sie erreichen uns: 
 
Per Post 
Gemeinde Sinzheim
Seniorenbeirat
Marktplatz 1, 76547 Sinzheim
 
Per Email
info@seniorenbeirat-sinzheim.de
 
Per Telefon
Tel.0151-57813480  (Mo,Di,Do, 15-18 Uhr )

Reparieren statt wegwerfen

In unserem Landkreis gibt es schon einige Reparatur Cafés, die Nachfrage ist groß. Deshalb möchte auch der Seniorenbeirat der Gemeinde Sinzheim gern ein solches  Projekt starten.

Aus diesem Grund suchen wir Fachleute, die Freude an dieser Idee und der Ausführung haben und sich gerne ehrenamtlich einbringen wollen. In erster Linie soll es um die Instandsetzung elektrischer Kleingeräte gehen. Geplant ist ein monatlicher Termin, jeweils samstags im Begegnungszentrum Sinzheim.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und nähere Auskünfte möchten, freuen wir uns über Ihren Anruf.

Barbara Hertweck 07221/82480 oder

Elke Möller 07221/82144